Wir reparieren Ihr zerbrochenes Kunststoffteil am Computer und drucken es wieder aus

Wer wir sind

Ein kleines Team von Ingenieuren und Informatikern, die neben ihrem eigentlichen Job begeistert ihre Freizeit mit Oldtimerrestaurationen und 3D Druckern und Scannern verbringen. Daher können wir so günstig sein. Das Reparieren ist unsere Leidenschaft. Oldtimerersatzteile durch 3D Replizierung herzustellen ist die Zukunft.

 

Was wir leisten

Das Teure an der 3D Replizierung ist der Prozess des Nachbearbeitens des gescannten Originals. Ungenauigkeiten beim Scannen müssen korrigiert werden, fehlende Flächen wegen Reflektionen müssen ausgebessert werden.

Es macht uns Spaß, dem Oldtimer Liebhaber dabei zu helfen ein nicht mehr beschaffbares Teil zu ersetzen und diesen Ersatz sogar noch zu optimieren. Daher berechnen wir keine hohen Stundenlöhne die wir als Informatiker oder Ingenieure eigentlich hätten.

Gerne entwickeln wir mit Ihnen auch individuelle, neue Lösungen, die es noch gar nicht gibt, wie Flaschenhalter, Handyhalter oder Sonnenbrillenhalter für Ihr Fahrzeug.

Kontakt

Schreiben Sie uns ganz einfach eine Email mit mehreren Fotos des defekten Teils und Ihrer Telefonnummer an zentrale@itpohl.de.

Wir nehmen dann umgehend Kontakt mit Ihnen auf.


Wir lieben, was wir tun


Reparieren statt wegwerfen. Einen Klassiker erhalten und wieder wie neu aussehen lassen. Das sind die Grundprinzipien nach denen wir handeln. Hier sehen wir die Zukunft. Dafür setzen wir uns ein.